Am 24. Februar 2017 konnten endlich die Bauarbeiten in der Dorfstraße ab der Brücke über die Sprotte Richtung Raudenitzer Berg fortgesetzt werden.
Somit ist auch wieder die Straßensperrung eingerichtet.

Da die Busse deshalb nicht mehr die Haltestelle Schule (Am Gemeindeamt) anfahren können, wurde eine Ersatzhaltestelle und Wendeschleife auf dem Raudenitzer Berg eingerichtet. Die Änderungen sind unter http://www.thuesac.net/ unter Aktuelle Meldungen zu finden.

Ebenso konnten am Montag die Bauarbeiten an der B7 in Untschen fortgesetzt werden.


Kommentare

Sprottenbrücke gesperrt: Wieder Bauarbeiten auf der Dorfstraße — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.